Corona und Adipositas

Was wiegt schwerer - COVID-19 oder Adipositas?

Wir sollten nicht nur auf die vergleichsweise kleine COVID-19 Pandemie schauen, sondern auf die wesentlich größere Adipositas-Pandemie, die schon seit Jahrzehnten grassiert, eine weitere Diabetes-Pandemie nach sich zieht und von Jahr zu Jahr schlimmer wird. Warum geht der Staat nicht genauso konsequent gegen Adipositas vor wie gegen COVID-19? Bei der Adipositas haben wir zum Beispiel 214.000 Tote im Jahr. Trotzdem wird die multimodale Ernährungs-, Bewegungs- und Verhaltenstherapie von den Kassen nicht verpflichtend übernommen. Sie zahlen erst dann, wenn die Patienten schon so extrem zugenommen haben, dass sie eine Magen-OP benötigen, erklärt Prof. Dr. Thomas Kurscheid, Geschäftsführer der Gesellschaft für Gesundes Gewicht.

Seite 1 von 2, Insgesamt 8 Einträge.

zurück12