Corona und Adipositas

Übernehmen Krankenkassen die Kosten der Behandlung?

Es ist seit Jahren so, dass wir für die Kostenbeteiligung der Krankenkassen kämpfen. Die Patienten bekommen eine sehr unterschiedliche Bezuschussung für die ernährungstherapeutische oder sportliche Vorbereitung. Und die Problematik ist nach der Operation noch deutlich schlimmer, weil viele Kassen erst nach über einem Jahr wieder neu bezuschussen. Die meisten Patienten brauchen aber direkt nach der Operation entsprechende Begleitung, so Dr. Gabriele Geurtzen vom Arbeitskreis Adipositas - BerufsVerband Oecotrophologie.

Seite 1 von 2, Insgesamt 8 Einträge.

zurück12